Radical Ownership

In Zeiten absoluten Wohlstandes konnten die Leute Verantwortung hin und herschieben und es hat sich trotzdem nicht verheerend auf den Unternehmenserfolg ausgewirkt. Diese Zeiten sind vorbei.

Radical Ownership

In Zeiten absoluten Wohlstandes konnten die Leute Verantwortung hin und herschieben und es hat sich trotzdem nicht verheerend auf den Unternehmenserfolg ausgewirkt. Diese Zeiten sind vorbei. Der Unterschied zwischen Erfolg und Scheitern ist wie stark Ownership in der Organisation gelebt wird.

In diesem Prozess wird:

• das theoretische Konstrukte Ownership ganz klar erfasst
• radikal gespiegelt wie stark es bereits im Unternehmen gelebt wird
• radical ownership gelebt (oder der Unwille oder Unfähigkeit klar).